24-Stunden Störungshotline

07222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

 

Wir für Rastatt

Traum Curacao (Marc Bronstein)

Bild

(vom 20.06.2017)

Stromkasten bemalt von Marc Bronstein
Traum Curaco

Wer in Rastatt an der Ecke Dr.-Schleyer-Straße/Gutenbergstraße vorbeispaziert, den erwartet auf dem Stromkasten eine niederländische Fregatte, die die karibische Insel Curaçao anfährt. Das Werk mit dem Namen „Traum Curaçao“ stammt von dem Rastatter Künstler Marc Bronstein. Seine Bilder sind von einem weichen Optimismus geprägt und zeichnen sich durch Frische und Licht aus. Bei dem Schiff handelt es sich um ein Symbol des Aufbruchs und die Aufforderung, Wagnisse einzugehen.

Marc Bronstein

Der Kunsthistoriker und -wissenschaftler Albert Hummel aus Baden-Baden sagte einmal über Marc Bronstein: „Ein unermüdlicher Maler, brillianter Porträtist und Landschaftsmaler gibt seinen jungen Stillleben autobiografische Züge, gleichsam symbolisch in die Gegenstände eingearbeitet.“

Marc Bronstein ist Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler Karlsruhe (BKK) sowie im Künstlerverband der Ukraine. Seit 1996 ist er darüber hinaus Kunstberater im Vorstand des Kulturvereins OST-WEST-Brücke Rastatt und Privatdozent an der Kunstschule Gaggenau.

Marc Bronstein hat auf dem Stromkasten Ecke Dr.-Schleyer-Straße / Gutenbergstraße das Kunstwerk Traum Curacao erschaffen.

zurück
VDE TSM Siegeil DVGW TSM Siegel Web Award Gewinner Siegel