24-Stunden Störungshotline

07222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Künstler bemalt einen Stromkasten

Wir für Rastatt

Madonna (Ninoslav Belec Rajcev)

Bild

(vom 14.08.2017)

Stromkasten bemalt von Ninoslav Belec Rajcev

In einem ganz neuen Gewand hingegen zeigt sich der Stromkasten an der Ecke Poststraße/Schiffstraße. Die Heilige Maria sitzt in einem Garten, das Jesuskind liegt in ihren Armen. „Madonna“ heißt das Werk mit den kräftigen Farbtönen von dem Künstler Ninoslav Belec Rajcev. Er zählt zu den naiven Malern der Hlebiner Schule in Kroatien, deren Motive oftmals aus dem bäuerlichen Leben stammen und einzelne Details überproportional darstellen. Bei „Madonna“ sind es die Blumen, die das Bild fast surrealistisch wirken lassen. Im Hintergrund ist ein Kreuz zu sehen, das für Ninoslav Belec Rajcev Alpha und Omega, also Anfang und Ende symbolisiert.

 

 

 

"Madonna"

Auf dem Stromkastenan an der Ecke Poststraße/Schiffstraße hat Niloslav Belec das Kunstwerk "Madonna" erschaffen.

 

 

zurück
VDE TSM Siegeil DVGW TSM Siegel Web Award Gewinner Siegel