24-Stunden Störungshotline

07222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

 

KUNDENMAGAZIN „MITEINANDER“

Plitsch, platsch!

Die FREIBADSAISON in Rastatt ist offiziell gestartet. Große wie kleine Besucher erwartet im NATURA ein buntes Veranstaltungsprogramm.

Freibad Natura

Es darf wieder gespritzt, geplanscht und gebadet werden: Das Freibad NATURA hat seine Pforten geöffnet und bietet allen Besuchern an warmen Sommertagen eine vergnügliche Abkühlung. Auch in diesem Jahr hat der Eigenbetrieb Bäder, Versorgung und Verkehr Rastatt – wie der Eigenbetrieb Stadtwerke Rastatt jetzt heißt – für Besucher aus Rastatt und der Region ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm vorbereitet.

WASSER-OLYMPIADE, ZUMBA-FESTIVAL & CO.

Am Sonntag, 9. Juli, können Kinder und Jugendliche bei einer Wasser-Olympiade gegeneinander antreten. Gemeinsam mit dem Rastatter Turnverein (RTV) veranstaltet das Bäderteam Wettspiele im Wasser wie Geschicklichkeitsrutschen, Schatztauchen, Gleiten mit dem Schwimmbrett oder Wettschwimmen. Ein weiterer Höhepunkt ist der Familientag der star.Energiewerke am 30. Juli 2017 mit Zumba-Festival, Wasserspielen, Kinderprogramm und vielen weiteren Überraschungen.

INVESTITIONEN FÜRMEHR BADESPASS

Damit Groß und Klein in den Genuss des ungetrübten Badespaß kommt, hat der städtische Eigenbetrieb im Frühjahr über 65.000 Euro in Instandsetzung, Wartung und Reinigungsarbeiten des betagten Bads gesteckt. „Man merkt dem NATURA sein Alter mehr und mehr an“, sagt Bäderleiter Tobias Peter. 79 Jahre hat das Freibad nun schon auf dem Buckel. „Trotzdem ist es jedes Jahr aufs Neue eine Freude, die Pforten zu öffnen. Die Parkanlage am Schwalbenrain sorgt nach wie vor für kurzweilige Sommertage für die ganze Familie“, meint er. Neben den jährlich wiederkehrenden Arbeiten wie dem Austausch von Fliesen und neuen Verfugungen gibt es in diesem Jahr weitere Neuerungen in der Parkanlage. Ein Sonnensegel über der Plattform der großen Rutsche spendet an heißen Tagen Schatten. Der Sandkasten wurde erneuert und mehr ins Grüne in die Nähe des Planschbeckens verlegt.

Film ab!

Als städtisches Versorgungsunternehmen treiben wir die Energiewende in der Region voran. Sehen Sie hier einige unserer Projekte in Rastatt.

Wir produzieren in Rastatt Ökostrom in eigenen Wasserkraftwerken und Fotovoltaik-Anlagen. Zudem erzeugen wir aus Biogas Naturstrom in Blockheizkraftwerken und betreiben effiziente Nahwärmenetze. Die Wärme dafür stammt aus gasbetriebenen Blockheizkraftwerken und einer Geothermie-Anlage.