24-Stunden Störungshotline

07222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Aktuelle Pressemitteilungen

Online-Auskunft macht Planer glücklich

(vom 09.06.2017)

Über 550 Informationen zum unterirdischen Leitungsgeflecht übers Internet abgerufen – Tiefbauer und Architekten schätzen Service der star.Energiewerke

Wer graben will, muss wissen, was ihn auf seinem Weg nach unten erwartet. Denn nichts ist ärgerlicher als ein Baggerbiss in eine Leitung – ob für Strom, Wasser, Wärme oder Gas. Über die Online-Planauskunft der star.Energiewerke bekommen Tiefbauer, Ingenieur- und Architekturbüros schnell und präzise Auskunft über das unterirdische Leitungsgeflecht auf angefragtem Gelände. Der Energiedienstleister zieht jetzt – zwei Jahre nach Einführung des Services –Bilanz: „Über 550 Auskünfte zur Lage von Leitungen holten sich Firmen im Jahr 2016 übers Internet bei uns. Das sind gut 60 Prozent aller Anfragen zu Plänen, die bei uns eingehen“, informiert Olaf Kaspryk, Geschäftsführer der star.Energiewerke. Das Serviceportal ist für regionale Unternehmen gedacht, die regelmäßig Planauskünfte brauchen. „Die Zahl der Nutzer ist im Vergleich zum Vorjahr um ein Drittel gestiegen“, erklärt der Geschäftsführer und fügt an: „Es freut mich sehr, dass dieser Dienst so gut angenommen und geschätzt wird.“ Das Portal arbeitet rund um die Uhr. „Das ist auch von Vorteil bei ungeplanten Ereignissen, wenn schnell aufgegraben werden muss wie beispielsweise nach einem Wasserrohrbruch“, beschreibt Olaf Kaspryk die Vorteile. Ihm liegt viel daran, seinen Kunden nützliche Dienstleistungen zu bieten.

„Wir sind ein 100-prozentiges städtisches Unternehmen“, sagt der Geschäftsführer, „das sich auf die Energie- und Wasserversorgung Rastatts konzentriert.“ Den star.Energiewerken obliegt die Verantwortung für die Netzinfrastruktur der Stadt Rastatt mit einer Fläche von rund 60 Quadratkilometern: Hier liegen 757 Kilometer Stromkabel, 205 Kilometer Gasleitungen, 9,7 Kilometer Wärme- und Kälteleitungen, 213 Kilometer Wasserleitungen und Kabel für 6.510 Straßenleuchten. Bald wird das kommunale Herz auch im Namen des Energiedienstleisters sichtbar werden. Denn die star.Energiewerke firmieren demnächst um in Stadtwerke Rastatt.

zurück
VDE TSM Siegeil DVGW TSM Siegel Web Award Gewinner Siegel