24-Stunden Störungshotline

07222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Aktuelle Pressemitteilungen

Betagtes Windrad weicht Neuanlagen

(vom 03.08.2017)

Prowind macht Weg frei für leistungsfähigen Windpark der BayWa r.e. in Schömberg

MÜNCHEN. SCHÖMBERG. RASTATT.  Auf der Langenbrander Höhe im Nordschwarzwald bei Calw kann jetzt ein moderner Windpark entstehen. Die Prowind Energieanlagen Betreuung GmbH & Co. KG (Prowind) wird das bestehende Windrad, das sie auf Schömberger Gemarkung betreibt, stilllegen und zurück bauen. Das Unternehmen hat eine entsprechende Vereinbarung mit der BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.) unterzeichnet. Damit ist für die Baywa r.e. ein optimierter Betrieb ihrer für diesen Standort geplanten fünf Windenergieanlagen mit einer installierten Leistung von je 3,6 Megawatt gewährleistet; sie hatte die Ausschreibung dafür gewonnen. Prowind war zum Rückzug von der Langenbrander Höhe bereit, weil das Unternehmen den Ausbau erneuerbarer Energien fördern und nicht einschränken will. Das wäre der Fall gewesen, wenn es auf den Weiterbetrieb ihrer eigenen Anlage vom Typ Seewind 52 mit 750 Kilowatt Nennleistung bestanden hätte. Die Baywa r.e. hätte dann die von ihr verfügbare Fläche nicht optimal nutzen können.

Dem Eigenbetrieb Bäder, Versorgung und Verkehr Rastatt - früher Eigenbetrieb Stadtwerke Rastatt - gehören Anteile an Prowind. Die Gesellschafter von Prowind werden für ihren Rückzug von der Langenbrander Höhe nach Projektfortschritt bezahlt. Über die Summe haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart.

Die Prowind-Anlage wird spätestens zur Inbetriebnahme der Neuanlagen abgeschaltet.

BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.): 

Die BayWa r.e. renewable energy GmbH bündelt als 100%ige Tochter der BayWa AG die Aktivitäten der Geschäftsfelder Solarenergie, Windenergie, Bioenergie sowie Geothermie. Mit Hauptsitz in München ist BayWa r.e. weltweit aktiv. Als Full-Service-Partner mit über 1.000 Mitarbeitern und mehr als 25 Jahren Markterfahrung entwickelt, realisiert, berät und betreut BayWa r.e. Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien. Das Unternehmen übernimmt darüber hinaus die Betriebsführung sowie die Instandhaltung von Anlagen. Weitere Geschäftstätigkeiten umfassen den Handel mit Photovoltaik-Komponenten und den Einkauf und die Vermarktung von Energie aus erneuerbaren Quellen. Die Muttergesellschaft BayWa AG ist ein internationaler Handels- und Dienstleistungskonzern mit den Kernsegmenten Agrar, Energie und Bau.

Prowind Energieanlagen Betreuung GmbH & Co. KG 

Die Gesellschaft wurde 1998 gegründet. Sie erstellte auf der Langenbrander Höhe eine Windmühle Typ Seewind 52 mit einer Leistung von 750 kW. Damit gehört die Gesellschaft zu den Pionieren der Windkraftanlagen in privater Hand. Im Jahr 2014 wurden 80 Prozent der Kommanditeinlage von den Stadtwerken Rastatt übernommen mit dem Ziel, am Standort einen Windpark zu errichten. Die Stadtwerke Rastatt firmierten im Jahr 2017 um in Eigenbetrieb Bäder, Versorgung und Verkehr Rastatt.

Eigenbetrieb Bäder, Versorgung und Verkehr Rastatt (früher: Eigenbetrieb Stadtwerke Rastatt) 

Der Eigenbetrieb Bäder, Versorgung und Verkehr Rastatt ist ein kommunales Querverbundunternehmen, das zu 100 Prozent der Stadt Rastatt gehört. Unter dem Dach des Eigenbetriebs sind die Geschäftsfelder Bäder und öffentlicher Busverkehr vereint. Das Tochterunternehmen star.Energiewerke kümmert sich um die sichere Versorgung mit Energie und Wasser. In Rastatt produzieren die star.Energiewerke Ökostrom in eige­nen Wasserkraftwerken und Fotovoltaik-Anlagen, darunter ist auch ein Bürgersolarpark. Zu­dem erzeugen sie aus Biogas Naturstrom in Blockheizkraftwerken und betreiben effiziente Nahwärmenetze. Über ihr Leitungsnetz sichern die star.Energiewerke die Energie- und Wasserversorgung der Bürgerinnen und Bürger Rastatts. Die star.Energiewerke setzen sich für eine bleibend hohe Lebensqualität in Rastatt und Umgebung ein.

zurück
VDE TSM Siegeil DVGW TSM Siegel Web Award Gewinner Siegel