24-Stunden Störungshotline

07222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Zur Zeit liegen keine Störungen vor.

Aktuelle Pressemitteilungen

Am 24. Mai gehts wieder los im Freibad

(vom 18.05.2017)

Buntes Besucherprogramm – Eigenbetrieb Bäder, Versorgung und Verkehr Rastatt stecken über 65.000 Euro in Instandsetzung und Wartung

Freibad Natura
Freibad Natura

Die diesjährige Freibadsaison in Raststatt wird eingeläutet: Am Mittwoch (24. Mai) um 13 Uhr öffnen sich die Pforten des Natura. „Wir sind bestens vorbereitet und freuen uns jetzt auf einen sonnigen Sommer mit zahlreichen Gästen“, erklärt Tobias Peter, Bäderleiter des Eigenbetriebs Bäder, Versorgung und Verkehr Rastatt – wie der Eigenbetrieb Stadtwerke Rastatt seit 13. Mai heißt. Die Stadtwerke haben für Groß und Klein wieder ein buntes Veranstaltungsprogramm vorbereitet, das sich über den ganzen Sommer zieht, es ist im Internet unter www.natura-rastatt.de abrufbar. Doch das Freiluftbaden hat auch seinen Preis: Über 65.000 Euro hat der Eigenbetrieb Bäder, Versorgung und Verkehr Rastatt in den vergangenen Wochen in Instandsetzung, Wartung und Reinigungsarbeiten des betagten Bads gesteckt. Insbesondere die bis in den April hin reichenden Frostperioden haben ihre Spuren hinterlassen und zusätzliche Kosten verursacht. Zudem wurde der Kindersandkasten vom Planschbecken weg mehr ins Grüne verlegt. „Der verblassende Charme des 79 Jahre alten Bads lässt sich nicht mehr übertünchen“, meint Tobias Peter und fügt an: „Aber die Grünanlage am Schwalbenrain ist nach wie vor wunderschön und großzügig.“

Teurer Badespaß

„Sicherheit und Hygiene haben bei uns oberste Priorität“, betont der Bäderleiter. Für die aktuelle Saison musste der stadteigene Betrieb wieder viele Fliesen und Verfugungen erneuern sowie den Beckenkopf partiell sanieren. „Darüber hinaus prüfen wir routinemäßig vor jeder Saison natürlich alle elektrischen Anlagen und Pumpen, warten die Rutschen, checken die Sicherheitstechnik, machen Großputz und alles wieder fein“, erklärt der Bäderleiter.

Um die Betriebssicherheit für eine weitere Saison aufrechtzuerhalten, muss der Eigenbetrieb Bäder, Versorgung und Verkehr Rastatt einen immer größeren finanziellen Aufwand betreiben.

Öffnungszeiten

Geöffnet ist das NATURA montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr, an Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen schon eine Stunde früher. Ab 7. Juni sind Frühschwimmer jeden Mittwoch bereits ab 7 Uhr willkommen, um ihre Runden zu ziehen.

zurück
VDE TSM Siegeil DVGW TSM Siegel Web Award Gewinner Siegel