24-Stunden Störungsmeldung

07222 773-111

Nur für Störungen und Notfälle.
Keine Beratung.

Aktuelle Störung:

Aktuell keine Störungen

Aktuelle Pressemitteilungen

DEHOGA und star.Energiewerke bestätigen Partnerschaft

(vom 15.06.2016)

Mitgliedsbetriebe des Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Würt­temberg profitieren von vorzeitiger Vertragsverlängerung

RASTATT. Vertreter des regionalen Energieversorgers, der star.Energiewerke, und die Geschäftsführung der DEHOGA Baden-Württemberg beschlossen kürzlich die Verlängerung des bestehenden Energie-Lieferungsvertrags, der den DEHOGA Mitgliedern im Bezirk Rastatt günstige Ökostrom- und Gaspreise bis Ende 2018 sichert. Bereits zum 1. Juli 2016 profitieren DEHOGA-Mitglieder von den Preissenkungen, die mit der Vertragsverlängerung automatisch in Kraft treten. „Seit vielen Jahren besteht eine vertrauensvolle Partnerschaft im energiewirtschaftlichen Be­reich zwischen den star.Energiewerken und dem Hotel- und Gaststättenverband Baden-Württemberg. Wir freuen uns auch weiterhin neben Service und Verlässlichkeit, den lokalen Hotellerie- und Gastronomiebetrieben  Ökostrom zu günstigen Konditionen anbieten zu können“, bedankt sich Olaf Kaspryk, Geschäftsführer der star.Energiewerke, für das ausgesprochene Vertrauen.
„Die vorzeitige Vertragsverlängerung zeigt wie zufrieden wir und unsere Verbandsmitglieder mit dieser Kooperation sind. Auch die neu ausgehandelten, noch günstigeren Konditionen bei Strom und Gas kommen unseren Mitgliedern zu Gute. Denn für jeden Euro, den Sie hier einsparen, müssen Sie nicht im Betrieb stehen“ begründet Markus Fricke, Geschäftsführer der DEHOGA Baden-Württemberg, die Entscheidung.
Selbstverständlich können auch DEHOGA-Mitglieder außerhalb der Kreisstelle Rastatts ab sofort von den vereinbarten günstigen Konditionen profitieren.

Ansprechpartner bei den star.Energiewerken für DEHOGA-Mitglieder:
Herr Jan-Pieter van Roode, Telefon 07222 773-333 oder vertrieb@star-energiewerke.de

zurück